Datenschutz

Fort Knox, Betonbunker, eiserne Berge?
Was gibt mehr Sicherheit als jemand, der mit seinem guten Namen Verantwortung übernimmt?

Jemanden zu wissen, der immer für Sie da ist, ist der beste Schutz für Ihre Akten.

Verlassen Sie sich dazu auf die
modernste Sicherheitstechnik in unseren Lagern.

  • Mit Videoüberwachung,
  • Bewegungs- und Brandmeldern,
  • elektronischen Zugangskontrollen
  • und vielem mehr.

Oder auf ausschließlich fest angestellte Mitarbeiter, die nach dem Bundesdatenschutzgesetz § 5 auf das Datengeheimnis verpflichtet sind und fest zugewiesene Handynummern und Mitarbeiterausweise tragen.

Die Daten der EDV werden täglich gesichert und an unabhängigen Orten gelagert.

Unsere Fahrzeuge sind mit GPS-Ortung, Alarmanlage und automatischer Verriegelung ausgestattet.

Kurz:

Alles, was nach dem heutigen Stand der Erkenntnisse möglich ist, um Ihre Dokumente zu schützen, wird auch getan.
Das sieht übrigens auch der TÜV so und zertifiziert die Akteneinlagerung Weilhammer bereits seit 1998 nach DIN EN ISO 9001 und seit 2018 nach DIN ISO/IEC 27001.
Erstmals 2015 und erneut 2019 vom Regierungspräsidium Darmstadt gem. §§ 20b und 20c Arzneimittelgesetz erfolgreich geprüft zur „Guten fachlichen Praxis“ für die Archivierung von relevanten Unterlagen.